Korrupte Führungskräfte von SOCAR, die in der Schweiz Millionen verdient hatten, kauften eine Wohnung in London für 6 Millionen Pfund


SOCARCORRUPTION berichtet, laut dem Journalisten Javanshir Hasanli ist die Geschäftstätigkeit von Socar Trading, das den Verkauf des Öls des Landes an ausländische Märkte führt, die welche schwarze Operationen von Singapur bis zum Hauptoffice in Genf führen, wie schwindeln, alldas braucht intensive Untersuchungen. Es ist genug, wenn man an den schweren Zustand der Staatsölcompany erinnert. Rovnag AbdullayevEs ist klar, dass die Schulden von 10 Milliarden Dollar … Korrupte Führungskräfte von SOCAR, die in der Schweiz Millionen verdient hatten, kauften eine Wohnung in London für 6 Millionen Pfund weiterlesen

Der Mörder floh nach Deutschland, der nach Aserbaidschan ausgeliefert wurde


In Deutschland wurde der Einwohner von Salyan (Aserbaidschan)Rovshan Javadov, der vor vier Jahren seinen Nachbarn getötet hatte, inhaftiert und an Aserbaidschan ausgeliefert Laut den Informationen hat der 51-jährige Rovshan Javadov am 11. November 2015 seinen Nachbarn, den 26-jährigen Elchin Gasimov, getötet. Um sein Verbrechen zu verbergen, hat der Mörder die Leiche des Opfers im Hof seines Hauses begraben und an der Grabstätte ein Badehaus gebaut. … Der Mörder floh nach Deutschland, der nach Aserbaidschan ausgeliefert wurde weiterlesen

Das Konto eines Vertreters aus „Special Services of Azerbaijan“, der in Deutschland lebt, wurde von FACEBOOK ENTFERNT


WASHINGTON Facebook konto eines in Deutschland lebenden Agenten des Staatssicherheitsdienstes von Aserbaidschan mit dem Spitznamen „con man“ Riyad Aliyev wurde von Facebook gelöscht Riyad Aliyev ist ein Betrüger und Flüchtling aus Aserbaidschan , wohnt als Flüchtling in Deutschland in Bielefeld.Er betreibt rein kriminelle Aktivitäten in Deutschland. Die Macht Deutschlands weigerte sich, Asyl zu gewähren, aber während Riyad Aliyev auf das zweite Gericht wartet.Auch sein Bruder … Das Konto eines Vertreters aus „Special Services of Azerbaijan“, der in Deutschland lebt, wurde von FACEBOOK ENTFERNT weiterlesen

Wie leben Flüchtlinge in Deutschland?


Wie leben Flüchtlinge in Deutschland? Lies und beneide die Flüchtlinge! Als ich herausfand, welche Art „Dividenden“ Flüchtlinge in Deutschland erhalten, wurde mir klar, warum sie die Meere, Berge und Wälder stürmten, verhungerten und manchmal auf der Strecke starben. Nach deutschen Maßstäben lebt nicht jede wohlhabende deutsche Familie unter solchen Bedingungen Der Flüchtlingsstatus gibt an: Das garantierte Recht, die Staatsbürgerschaft nach 5 – 8 Jahren Aufenthalt … Wie leben Flüchtlinge in Deutschland? weiterlesen

Es muss nicht immer Kaviar sein


Einst stramme Sowjet-Kader, heute im Verdacht der Geldwäsche und Korruption im großen Maßstab: von Malta über Dubai bis Brüssel. Wer sind die Aliyevs? Das Porträt einer Familie mit besten Beziehungen in den Kreml, zu Donald Trump und in die EU. Ilham Aliyev Wer Ilham Aliyev als Diktator bezeichnet, wird verklagt. 2003 erbte er das Präsidentenamt von seinem Vater Heydar, offiziell wurde er drei Mal gewählt. … Es muss nicht immer Kaviar sein weiterlesen

In Deutschland wurde ein Strafverfahren gegen aserbaidschanische Betrüger Riyad Aliyev eröffnet


Autoren: Journalist An.Tv Gulnaz Ganbarli In Deutschland wurde ein Strafverfahren gegen aserbaidschanische Betrüger Riyad Aliyev eröffnet.Riyad Aliyev ist ein Betrüger und Flüchtling aus Aserbaidschan lebt in Deutschland Riyad Aliyev war gefälschter Rektor der nicht existierende Kiever Zweig der Tefekkur Universität und war am 5. Mai 2015 auf der Suche nach Interpol. Es sei darauf hingewiesen, dass R. Aliyev von der Universitätsverwaltung verklagt wurde, weil er … In Deutschland wurde ein Strafverfahren gegen aserbaidschanische Betrüger Riyad Aliyev eröffnet weiterlesen

Erklärung im Namen der Mitglieder des Zentrums zum Schutz der politischen Gefangenen


Wir, die folgenden Mitglieder des Zentrums zum Schutz der politischen Gefangenen, erklären: Das Hauptziel unseres Zentrums zum Schutz der politischen Gefangenen besteht darin, eine Liste zu erstellen und die Rechte der politischen Gefangenen in Aserbaidschan zu schützen. Gleichzeitig wenden wir uns kategorisch gegen die Verwendung von Namen unseres Zentrums für den Schutz politischer Gefangener wegen ihrer schmutzigen Zwecke durch Betrüger. In Anbetracht dessen, dass Ogtay … Erklärung im Namen der Mitglieder des Zentrums zum Schutz der politischen Gefangenen weiterlesen

Wie Flüchtlinge die deutschen Behörden täuschen


Unsere Website hat endlich eine Antwort vom Koordinator des Zentrums für den Schutz der politischen Gefangenen Aserbaidschan Herr Oktay Gulaliyev erhalten. Unsere Frage betraf Riyad Aliyev, der viele Jahre lang wegen Betrugs festgenommen wurde, viele Jahre im Gefängnis verbracht hatte. Riyad Aliyev war gefälschter Rektor der nicht existierende Kiever Zweig der Tefekkur Universität und war am 5. Mai 2015 auf der Suche nach Interpol. Es … Wie Flüchtlinge die deutschen Behörden täuschen weiterlesen

Flüchtlinge aus Aserbaidschan in Deutschland handeln mit Kriminalität. Warum unternimmt die Regierung nichts?


Mehrere Europäische politische Organisationen haben an die Deutsche BAMF appelliert Die Beschwerde besagt, dass in der letzten Monaten mehr kriminellen Gruppen mit Vorstrafen, die aus Aserbaidschan nach Deutschland mit betrügerischen Dokumenten kamen, das den politischen Status des deutschen BAMF als Flüchtling verlangt, Sie sind offen mit einem Cyber-Angriff aus Deutschland beschäftigt Wer ist Elshad Abdullayev, der in Frankreich als Flüchtling lebt Der Journalist beschwert sich … Flüchtlinge aus Aserbaidschan in Deutschland handeln mit Kriminalität. Warum unternimmt die Regierung nichts? weiterlesen

Die goldene Achse.Corruption fakt


Zweieinhalb Milliarden Euro flossen aus Aserbaidschan über ein mutmaßliches Geldwäschenetzwerk nach Europa: auch an Politiker, die das brutale Regime in Aserbaidschan öffentlich verteidigten. Ein möglicher Drahtzieher betreibt seit 2014 ein Geschäft in René Benkos Luxusviertel Goldenes Quartier. Laut Firmendokumenten blieb er Miete in Millionenhöhe schuldig. Die Signa-Gruppe will zu der Geschäftsbeziehung keine Fragen beantworten und verweist auf Geschäftsgeheimnisse.   Das Polohemd für 1.760 Euro. Der … Die goldene Achse.Corruption fakt weiterlesen

LESEN SIE ALLES! Geschah mit der Katastrophe – schreckliches Tschernobyl! LESEN SIE


ALLES! Geschah mit der Katastrophe – schreckliches Tschernobyl! In Russland gab es eine ökologische Katastrophe vergleichbar mit dem Unfall von Tschernobyl, vielleicht ein viel größeres Ausmaß der Folgen, vielleicht zehnmal überlegen. Dies ist keine Angst mongering und Hysterie, und eine einfache Analyse, und später werden Sie selbst sehen. Das Schlimmste war, dass sie wieder still waren. Wie 1986 und weiterhin schweigen. Dann sofort, wenn berichtet, … LESEN SIE ALLES! Geschah mit der Katastrophe – schreckliches Tschernobyl! LESEN SIE weiterlesen

CDU erhält mysteriöse Gelder aus Aserbaidschan


Das staatliche aserbaidschanische Öl- und Gasunternehmens Socar hat 28 000 Euro an den CDU-Kreisverband Frankfurt am Main überwiesen. Der Fall zog einen jahrelangen Rechtsstreit mit der Bundestagsverwaltung nach sich. Die Öffentlichkeit erfuhr nichts davon. Wahrscheinlich bleibt die CDU straffrei. Sie kann auf ein Schlupfloch im flexiblen Regelwerk zu Parteispenden hoffen. Von Katja Riedel Der Geldsegen kam in zwei Tranchen. Ende Februar 2012 landeten erst 3000, dann 25 000 Euro auf … CDU erhält mysteriöse Gelder aus Aserbaidschan weiterlesen

ERST MENSCHEN, DANN GRENZEN SCHÜTZEN!


Viele Flüchtlinge hoffen, in Europa Schutz zu finden und ein neues Leben beginnen zu können. Doch die Flucht nach Europa ist lebensgefährlich: 2015 starben allein auf dem Mittelmeer über 3.600 Menschen bei dem Versuch, in die EU zu gelangen. 2016 waren es über 5.000 Menschen – so viele wie noch nie zuvor. Dennoch betreiben Europa und auch Deutschland eine Politik der Abschottung. Durch Migrationskooperationen wie … ERST MENSCHEN, DANN GRENZEN SCHÜTZEN! weiterlesen

Deutsche in Kabul getötet


Bewaffnete haben in der afghanischen Hauptstadt Kabul eine deutsche Frau getötet. Im Südosten des Landes gab es einen Anschlag mit 20 toten Polizisten. Eine Deutsche ist in der afghanischen Hauptstadt Kabul getötet worden. Das sagte der Sprecher das afghanischen Innenministeriums, Nadschib Danisch, am Sonntag. „Eine finnische Frau wurde entführt“, fügte er hinzu. Der Zwischenfall habe sich vor der Unterkunft der Ausländerinnen ereignet. Ein Wachmann des … Deutsche in Kabul getötet weiterlesen

Lenkt Putin ein, würde ihm Merkel jede Brücke bauen


Eigentlich ist zwischen Angela Merkel und Wladimir Putin alles gesagt. Der russische Präsident muss endlich dafür sorgen, dass es Frieden gibt in der Ukraine. Vor zwei Jahren hatten Putin und Merkel persönlich im weißrussischen Minsk einen komplizierten Plan für einen Waffenstillstand vereinbart, aus dem eine dauerhafte Lösung für das geschundene Land werden sollte. Doch „Minsk II“, wie die Vereinbarung in der Sprache der Diplomaten genannt … Lenkt Putin ein, würde ihm Merkel jede Brücke bauen weiterlesen

USA schicken B1-Bomber, Pjöngjang warnt vor Atomkrieg


Nordkorea macht die USA dafür verantwortlich, die koreanische Halbinsel an den Rand eines Atomkriegs zu treiben, nachdem zwei strategische US-Bomber über koreanisches Gebiet geflogen sind, um zusammen mit der südkoreanischen Luftwaffe zu üben. Zwei Überschall-B1-Bomber wurden mit in das Gebiet geschickt, während sich Spannungen zwischen Nordkorea wegen des Raketen- und Atomprogramms weiter verschärfen. Die Bomber erreichten die nordkoreanische Halbinsel während US-Präsident Donald Trump in einem … USA schicken B1-Bomber, Pjöngjang warnt vor Atomkrieg weiterlesen

Bestechungsversuch bei Doris Fiala


Mal auf Facebook geteilt (externer Link, Po4 əMal auf Twitter geteilt (externer Link, Popu Mal auf Google+ geteilt (externer Link, Popup) 0Mal auf Whatsapp geteilt (externer Link, Popu den KommentaEuroparat als Verteidiger der Menschenrechte – so zumindest der Anspruch. Aber verrät der Rat die eigenen Ideale? Parlamentarier sollen Zahlungen angenommen haben, damit sie bei Menschenrechtsverletzungen in Aserbaidschan grosszügig wegsehen. Doris Fiala gab eine Goldkette zurückKorruptionsskandal im … Bestechungsversuch bei Doris Fiala weiterlesen

Die Flut von Terrorismus gegen den Westen zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung


Zwei islamistisch Verdächtige einen „gewalttätigen und unmittelbar bevorstehenden Angriff“ geplant haben in Marseille, Südfrankreich verhaftet. Einer der Angreifer wurde vor kurzem zum Islam konvertiert, Medienberichte nach. Dann gestern in Fresno, Kalifornien, sind drei Personen in einem Amoklauf von einem muslimischen Bewaffneten getötet namens Kori Ali Muhammad, der ‚Allah Akbar‘ riefen. Vor eine Woche Islamisten bombardierte einen Bus den Fussball , Borussia – Dortmund trägt team.Etwas … Die Flut von Terrorismus gegen den Westen zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung weiterlesen

Union pocht nach Erdogans Sieg auf Doppelpass-Reform


Erdogan erhielt beim Referendum viele Stimmen von Deutsch-Türken; die Union will daher Doppelpass abschaffen. Nach der Abstimmung über die türkische Verfassungsreform hat die Union ihre Forderung nach einer strengeren Regelung bei Doppelpässen bekräftigt. Der innenpolitische Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, Stephan Mayer, sagte der „Welt“: „Ich halte es für wichtig, dass wir in der nächsten Legislaturperiode die Erleichterungen bei der doppelten Staatsbürgerschaft wieder rückgängig machen.“   Der … Union pocht nach Erdogans Sieg auf Doppelpass-Reform weiterlesen

Reizgasattacke in S-Bahn: Täter auf der Flucht


​In Hamburg gab es am Bahnhof Sternschanze eine Reizgasattacke. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt. Angeblich sind zwei Täter auf der Flucht. Die Bundespolizei hat bereits Aufnahmen der Videokamera angefordert und die Ermittlungen aufgenommen. Das bestätigte ein Sprecher FOCUS Online. In dem S-Bahn-Waggon sollen sich 50 Fahrgäste aufgehalten haben, wie die „Bild“ berichtet. Sanitäter kümmerten sich vor Ort um die verletzten Personen. Reizgasattacke in S-Bahn: Täter auf der Flucht weiterlesen

Angreifer verletzte sieben Menschen: Das geschah am Hauptbahnhof


Ein offenbar psychisch labiler Mann hat im Düsseldorfer Hauptbahnhof am Donnerstagabend wahllos mit einer Axt auf Passanten eingeschlagen und mindestens sieben Menschen verletzt. Nach jüngsten Angaben der Polizei in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt erlitten drei von ihnen schwere Verletzungen. Der Tatverdächtige wurde nach dem Sprung von einer Brücke schwer verletzt festgenommen. Laut Polizei deutete nichts auf einen Anschlag hin. „Die Polizei geht nach den vorläufigen Ermittlungen … Angreifer verletzte sieben Menschen: Das geschah am Hauptbahnhof weiterlesen

Traurig, deplatziert, deprimierend“ – Merkel kritisiert Erdogan


In ihrer Regierungserklärung hat Bundeskanzlerin Merkel deutliche Worte für die Nazi-Vergleiche der Türkei gefunden. Sie seien so deplatziert, dass man sie eigentlich gar nicht ernsthaft kommentieren könne. ie Bundeskanzlerin hat in ihrer Regierungserklärung die Nazi-Vergleiche aus der Türkei angeprangert. Merkel sprach sich gegen Auftrittsverbote für türkische Regierungsmitglieder in Deutschland aus – unter einer Bedingung undeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Präsidenten Recep … Traurig, deplatziert, deprimierend“ – Merkel kritisiert Erdogan weiterlesen

„Dem Türken ist scheissegal, ob die Deutschen ihn lieben“


„Deutschland ist unser Freund“, sagt Nihat Zeybekci. Der Satz aus dem Munde des türkischen Wirtschaftsministers klingt versöhnlich, nicht ironisch, doch einige lachen im Publikum höhnisch auf, als könne diese Aussage nicht ernst gemeint sein. Mehr als 300 Zuhörer sitzen im stickigen Saal des „Senats Hotels“ in Köln, wo Zeybekci am Sonntagabend als „Privatmann“ auf einer „Privatveranstaltung“ für die geplante Verfassungsreform in seinem Land wirbt. Die … „Dem Türken ist scheissegal, ob die Deutschen ihn lieben“ weiterlesen

Erdogan legt gegen Deutschland nach: „Wenn ich will, komme ich morgen“


Trotz scharfer Kritik an seinem NS-Vergleich hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan im Streit mit Deutschland noch einmal nachgelegt. „Ich habe gedacht, der Nationalsozialismus in Deutschland ist vorbei, aber er geht noch immer weiter“, sagte Erdogan am Sonntagabend in Istanbul nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu. Einige Stunden zuvor hatte Erdogan Deutschland als Reaktion auf das Auftrittsverbot von türkischen Ministern in Deutschland „Nazi-Praktiken“ vorgeworfen. Zu Berichten, … Erdogan legt gegen Deutschland nach: „Wenn ich will, komme ich morgen“ weiterlesen

Buch „Krieg mit Russland“


Ehemaliger NATO-General Shirreff schreibt über militärischen Konflikt in Europa „Krieg mit Russland“ ist ein Buch, das wegen seines Autors so besonders interessant ist. Denn General Richard Shirreff war von 2011 bis 2014 der stellvertretende Oberkommandierende der NATO für Europa. Seit 1976 diente er in den britischen Streitkräften. Wenn er also darüber schreibt, wie ein militärischer Konflikt in Europa eskalieren könnte, was das für beide Seiten … Buch „Krieg mit Russland“ weiterlesen

Haben es auf den Safari-Browser abgesehen: Polizei warnt vor „BKA“-Betrügern


  Die Polizei Niedersachsen warnt vor sogenannten „Bundeskriminalamt-Betrügern“. Diese haben sich darauf spezialisiert, den Safari-Browser auf IOs-Geräten lahmzulegen und fordern von den Geschädigten eine „Strafzahlung“ in Form von iTunes-Gutscheinen. So können Betroffene ihren Browser wieder entsperren . Auf dem Bildschirm erscheint in diesen Fällen ein falscher Hinweis vom Bundeskriminalamt, der eine Weiternutzung des Browsers zunächst unmöglich macht. Der Nutzer habe demnach angeblich illegale Internetinhalte geladen. … Haben es auf den Safari-Browser abgesehen: Polizei warnt vor „BKA“-Betrügern weiterlesen

Irakische Armee verkündet „Befreiung“ des Ostteils von Mossul


Irak, Syrien, Libyen – in diesen Ländern wütet die Terrormiliz „Islamischer Staat“ besonders brutal. Die Anti-IS-Koalition hat ihre Angriffe gegen den IS intensiviert. Deutschland beteiligt sich auch: mit Aufklärungsflugzeugen und Soldaten. Irakische Armee verkündet „Befreiung“ des gesamten Ostteils von Mossul 14.20 Uhr: Drei Monate nach dem Beginn der Offensive auf Mossul haben die irakischen Regierungstruppen nach eigenen Angaben den gesamten Ostteil der Stadt von der … Irakische Armee verkündet „Befreiung“ des Ostteils von Mossul weiterlesen

Schulz lässt es menscheln und grenzt sich damit von der Kanzlerin ab


Der SPD-Kanzlerkandidat gibt sich siegesgewiss. Doch unterscheidet sein Programm sich nicht sonderlich von dem der Kanzlerin. Martin Schulz spielt vor allem den menschlichen Faktor. Am stärksten ist Martin Schulz an diesem Sonntag im Willy-Brandt-Haus, wenn er von sich selbst redet. Er spricht offen von seiner gebrochenen Biographie. „Ich weiß, wie es sich anfühlt, vom Weg abzukommen“, spielt er auf seine überwundene Alkoholabhängigkeit an. Er erzählt, … Schulz lässt es menscheln und grenzt sich damit von der Kanzlerin ab weiterlesen

Achtung:Schlacht Kader terroristen in Europa eingedrungen


ISIS Terroristen Gruppe Kämpfer, unter denen der Führer der Terrorgruppen aus Syrien in Europa als Flüchtlinge infiltriert ist, schreibt Daily Mail, Quellen in der italienischen Geheimdienste unter Berufung auf. An der Spitze dieser Gruppe albanischen Dschihad Lavdrim Muhajeriya, einer der führenden Kommandeure der ISIS, auch bekannt als Abu Abdullah al-Kosovo. Zu den Zielen der angeblichen Terroristen erscheinen auf einer Reihe von öffentlichen Institutionen im Kosovo … Achtung:Schlacht Kader terroristen in Europa eingedrungen weiterlesen